Hapkido an der Heinrich Metzendorf Schule

Am diesjährigen Sportsfun-Teamday der Bensheimer Heinrich Metzendorf Schule war auch die Abteilung Hapkido wieder vertreten. Gleich zwei unserer erfahrenen Trainer nahmen sich der Aufgabe an, Schülerinnen und Schülern unsere koreanische Kampfkunst vorzustellen. Dabei wurde an vielen Technikbeispielen die Prinzipien der Kampfkunst veranschaulicht und fleißig ausprobiert. Die interessierten Jugendlichen und junge Erwachsene bemerkten schnell worauf es ankommt und lernten die Vorteile guter Technik gegenüber der bloßen Anwendung von Kraft zu schätzen. Zu unserer großen Freude wurden auch viele Fragen abseits der Techniken gestellt und besprochen, beispielswiese zum Ablauf und Fokus des Trainings, die Trainingsgruppe aber auch über eventuelle Schwierigkeiten und Voraussetzungen eines Trainigseinstiegs.

Ein herzliches Dankeschön an die Heinrich-Metzendorf Schule für die Einladung und vielen Dank unseren Trainern für Ihren tollen Einsatz! Alle interessierten Schülerinnen und Schüler sind herzlich eingeladen ins reguläre Training einzusteigen. Bei Fragen erreicht Ihr uns am einfachsten über das Kontaktformular oder per Mail an hapkido(at)tsv-auerbach.org.

Auch Hapkido durfte beim Sportsfun-Teamday der Heinrich Metzendorf Schule nicht fehlen. Zwei unserer Trainer stellen den Schülerinnen und Schülern unsere koreanische Kampfkunst vor.

Permanentlink zu diesem Beitrag: /hapkido/2022/10/06/hapkido-an-der-heinrich-metzendorf-schule-2/