Tag: Grüße

Ostergrüße vom Präsidium

Liebe Mitglieder der TSV Rot-Weiß Auerbach!

Ihre Gesundheit steht aktuell im Mittelpunkt, deshalb hatten wir uns schon kurz vor der staatlichen Auflage dazu entschlossen, unseren Sportbetrieb einzustellen. Wir wissen, dass dies für viele von uns ein schmerzlicher Einschnitt ist. Sport soll der Förderung und Erhaltung unserer Gesundheit dienen. Jetzt müssen wir auf unseren Sport und leider auch die damit verbunden sozialen Kontakte zu Gunsten der Gesundheit verzichten. Unsere Geschäftsstelle arbeitet auch nur auf Sparflamme, in dringenden Fällen können Sie aber gerne unter 06251-74646 anrufen. Falls gerade niemand da ist, sprechen Sie Ihr Anliegen auf den Anrufbeantworter, wir werden Sie umgehend zurückrufen.

Unsere Vereinsgaststätte kocht jeden Tag einen frischen Mittagstisch. Die Speisekarte hierzu finden Sie hier auf der Homepage. Dieser kann telefonisch unter 06251 – 86 98 174 bestellt werden. Für unsere älteren Vereinsmitglieder haben wir einen Zustelldienst eingerichtet. Unter dem Motto, die TSV kommt zu Ihnen nach Hause, wird Ihnen das Essen gebracht. Bitte machen Sie von dieser Regelung Gebrauch, die Gaststätte bereitet Ihnen auch am Samstag und Sonntag ein leckeres Mittagsessen.

Darüber hinaus nutzen wir die trainingsfreie Zeit, um in unseren Sportstätten anstehende Reparaturen und Reinigungsarbeiten durchzuführen. Alle Sanitäranlagen und die Türgriffe werden desinfiziert. Danach wird die Reinigung nach einem speziellen Hygieneplan durchgeführt. Unsere Reinigungspersonal wird geschult und mit diesem Hygieneplan vertraut gemacht. Natürlich werden die Außenanlagen weiterhin gepflegt.

Derzeit wissen wir auch noch nicht, wann der Sportbetrieb wieder aufgenommen werden kann. Hier müssen wir uns an die staatlichen Vorgaben halten. Schon jetzt machen wir uns aber Gedanken, wie wir dann vorgehen. Soviel steht schon heute fest, auch wenn der Schulbetrieb wieder aufgenommen wird, werden wir noch einige Tage warten, um danach Schritt für Schritt das Training wieder freizugeben. Insbesondere die älteren Sportlerinnen und Sportler werden sich in Geduld üben müssen. Für jeden der zu einer besonderen Risikogruppe gehört, haben wir auch eine besondere Verantwortung.

Sie sehen also, dass wir nach wie vor unserem Vereinszweck nachkommen, um Sport wieder für alle möglich zu machen. Durch die Zahlung der Mitgliedsbeiträge wird das Eigenleben des Vereins in finanzieller Form erst ermöglicht und damit dem Satzungszweck entsprechend Rechnung getragen. Die Rückzahlung von Beiträgen widerspricht dem Gesetz und der Satzung eines gemeinnützigen Vereins und gefährdet die Gemeinnützigkeit. Dies hört sich genauso an wie es sich rechtlich darstellt. Sollten sich durch Kurzarbeit oder gar Kündigung Zahlungsprobleme ergeben, werden wir individuelle Lösungen finden.

Bei reinen Kursgebühren hingegen liegt ein Leistungsaustausch vor. Die Kursgebühr wird von den Mitgliedern bezahlt, die am Kurs auch teilnehmen. Sollten Sie im ersten Quartal an einem Kurs teilgenommen haben, wird dieser unter Anrechnung der geleisteten Zahlungen nach Wiederaufnahme des Sportbetriebes weitergeführt.

Wir wünschen Ihnen ein schönes Osterfest.

Wir danken für Ihr Verständnis, bleiben Sie gesund und bis bald!

Ihr TSV Präsidium

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://tsv-auerbach.org/blog/2020/04/07/ostergruesse-vom-praesidium/

Herzliche Weihnachtsgrüße an alle TSV Mitglieder

Herzliche Weihnachtsgrüße an alle TSV Mitglieder

Wo wir noch staunen können, geschieht das Wunderbare!

Ich staune immer wieder über Eure prima Ideen. Ich schätze Eure Großzügigkeit und das sensible Gespür für die guten und wegweisenden Entwicklungen in unserem Verein. So wünsche ich Euch und Euren Familien gesegnete und geruhsame Festtage und ein gesundes und glückliches Neues Jahr.

Günther Kuch
Präsident

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://tsv-auerbach.org/blog/2019/12/13/herzliche-weihnachtsgruesse-an-alle-tsv-mitglieder/

Ein Dank von Herzen

Der Dank des Vorstandsvorsitzenden

Anlässlich meines 80. Geburtstages haben mich sehr viele Glückwünsche durch Briefe, E-Mails, What‘s app und Telefonanrufe erreicht. Selbst Tage und Wochen nach dem 25. Oktober haben mir viele Menschen, die durch die sehr wohlwollenden Presseartikel auf meinen Ehrentag aufmerksam geworden waren, bei Veranstaltungen oder auf der Straße gratuliert.

Allen Gratulanten möchte ich auf diesem Wege für die guten Wünsche von ganzem Herzen danken.

Danken darf ich allen Freunden und Nachbarn für die mir an meinem Ehrentag zu Hause entgegengebrachten Glückwünsche und Herrn Pfarrer Achenbach für den dabei erteilten Segen.

Mein besonderer Dank gilt dem Sportkreis Bergstraße und meiner Turn- und Sportvereinigung Rot-Weiß Auerbach 1881 für die Ausrichtung des nicht nur nach meiner Meinung sehr gelungenen Geburtstagempfanges mit vielen Gästen aus Sport, Politik, Vereinen und meinen ehemaligen Kolleginnen und Kollegen der Schillerschule. Humorvolle Gratulationen und sportliche Darbietungen der Cheerleader und von Sylvie Kaiser-Meyer mit ihren Turnkindern rundeten die Feier würdig ab.

Die größte Freude hat mir zweifelsfrei die unerwartet positive Resonanz auf meinen vorab geäußerten Wunsch nach einer Spende zu Gunsten meiner TSV anstelle von persönlichen Geschenken als finanziellen Beitrag zur Errichtung einer Pump-Track-Bahn bereitet.

Dank der großzügigen Bereitschaft von mehr als 100 Personen oder Institutionen ist eine Summe von über 5.000,00 Euro zusammen gekommen! Allen, die zu diesem phantastischen Ergebnis beigetragen haben, und hier darf ich den Organisator der Aktion Bernd Lützkendorf stellvertretend für alle nennen, gilt mein aller herzlichster Dank. Hoffen wir, dass wir uns bald auf die neue Sportstätte freuen können.

In diesem Sinne danke ich für einen unvergesslichen Geburtstag!
Ihr/Euer Horst Knop

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://tsv-auerbach.org/blog/2019/11/20/ein-dank-von-herzen/

Ostergrüße

Die TSV wünscht allen Mitgliedern, Freunden und Unterstützern frohe Ostern und entspannte Feiertage!

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://tsv-auerbach.org/blog/2019/04/21/ostergruesse/