Schlagwort: Solidarität

Sport steht für Frieden

TSV Auerbach schließt sich Aufrufen zur Solidarität mit der Ukraine an

Die TSV Auerbach steht vereint mit den deutschen und hessischen Sportverbänden in der Solidarität mit der Ukraine, ihren Bewohnern und Geflüchteten. Der Aufruf des Hessischen Volleyballverbands spricht die Gedanken des Präsidiums,  des Vorstands und der Mitglieder der TSV Auerbach aus:

„Der Sport steht für Frieden und Gemeinschaft, er baut Brücken, er führt Menschen zusammen. Der Angriff Russlands auf die Ukraine erschüttert die demokratischen  Grundwerte tief. Dieser Bruch des Völkerrechts ist aufs Schärfste zu kritisieren und ist in keiner Weise mit den Werten des Sports vereinbar. Unsere Solidarität und unser Mitgefühl gelten allen Betroffenen.“Hessischer Volleyballverband

Wie bereits in der Flüchtlingskatastrophe im Jahr 2015 bieten wir nun auch allen ukrainischen Flüchtlingen, die an der Bergstraße ein Dach über dem Kopf finden, an, die Sportangebote der TSV Auerbach unentgeltlich zu nutzen. Weiterhin werden wir mit dem Kreis Bergstraße Kontakt aufnehmen, inwieweit unsere Immobilien bei kurzfristigen Engpässen bei der vorübergehenden Versorgung und Unterbringung der Geflüchteten aushelfen können. Sollte es zu Belegungen kommen, bin ich mir sicher, wir können auf die Hilfsbereitschaft von 3500 Mitgliedern der TSV Auerbach zählen.

Joachim Vogt, Vorstandsvorsitzender

Bild: Pixabay

Permanentlink zu diesem Beitrag: /blog/2022/03/18/sport-steht-fuer-frieden/

FIKTIVES Saisonabschlussspiel der Flames – Zeigt Flagge und unterstützt die Flames

FIKTIVES Saisonabschlussspiel der Flames vs. HSG Blomberg-Lippe // Zeigt Flagge und unterstützt die Flames = Solidarität für meinen Verein und den Bundesliga-Handball an der Bergstraße

Aufgrund des durch den Coronavirus COVID-19 bedingten vorzeitigen Saisonabbruchs in der Handball Bundesliga Frauen (HBF) konnten die Flames der HSG Bensheim/Auerbach die Saison nicht zu Ende spielen.

Um einen Teil der Einnahmen aus den nicht mehr stattfindenden vier Heimspielen zu kompensieren, haben die Flames beschlossen ein fiktives Heimspiel zu bestreiten.

Mit dem Ticketverkauf für dieses Spiel erhoffen sich die Verantwortlichen einen Solidaritätsbeitrag der Fans. „Es ist mehr als schade dass wir als Spitzenreiter in der Zuschauergunst keine weiteren Spiele in der stimmungsvollen und gut besetzten Weststadthalle durchführen können. Die prickelnde Atmosphäre wird allen fehlen – Spielerinnen, Fans und Sponsoren. Zumindest wirtschaftlich hoffen wir auf einen Beitrag zur Kompensation der entgangenen Einnahmen. Wir sind sicher dass viele die den Samstagtermin um 20:00 fest in ihrem Kalender stehen haben mitmachen und hoffen dass wir einen Besucherrekord für die laufende Saison vermelden können“ so die beiden Flames Geschäftsführer Jörg Hirte und Michael Geil. „Dieser steht bei 1800 im Spiel Ende Dezember gegen Oldenburg. Wir wollen alle dass der Spitzenhandball in der Region weiter lebensfähig ist und es wird sich gerade jetzt der Zusammenhalt der Flames Familie zeigen“ so die beiden Geschäftsführer weiter.

Das Spiel findet am Samstag, 16.05.2020, statt. Hier hätten die Flames eigentlich ihr letztes Saisonspiel gegen die HSG Blomberg-Lippe gehabt und anschließend mit den Fans zusammen den Saisonabschluss gefeiert. Dies wollen sie jetzt virtuell über den Ticketverkauf tun.

Die Tickets können über folgenden Link erworben werden:  https://www.deinetickets.de/shop/flameshb/

Der Ticketkauf ist nicht nur eine tolle Unterstützung  der Flames, sondern es gibt auch 30 tolle Preise zu gewinnen. Neben vielen kleinen Preisen, wie Flames-Fanschals, Tassen, Gutscheine von Partnern, Mütze, Socken usw. gibt es als Hauptpreise eine Dauerkarte für die Saison 2020-21, 2 VIP Tages-Karten und ein Original-Trikot der Flames.

Die Losnummer findet ihr auf den gekauften Tickets.

Bei einem Bronze-Ticket kommt die Losnummer 1 x in den Topf, bei einem Gold-Ticket 3 x und man hat somit eine 3fache Gewinnchance.

Sichert Euch Eure Tickets für dieses „Einmalige“ Spiel und werdet ein Teil davon, denn nur gemeinsam sind wir stark!!

Die Verlosung findet am Sonntag, 17.05.2020 um 15.00 Uhr live auf Facebook statt.

Unser Plakat könnt’ Ihr Euch gerne hier als PDF herunterladen: SPIEL DES JAHRES – fiktives Spiel am 16.05.2020

Permanentlink zu diesem Beitrag: /blog/2020/04/20/fiktives-saisonabschlussspiel-der-flames-zeigt-flagge-und-unterstuetzt-die-flames/