JFV Alsbach-Bensheim-Auerbach startet mit Delamo Cup in neue Ära

Als eines der ersten Highlights des noch jungen Zusammenschlusses des JFV Alsbach-Bensheim-Auerbach veranstaltete dieser am 21.08.2021 ein Vorbereitungsturnier für B-Jugendmannschaften im Weiherhausstadion in Bensheim.

Das Turnier war mit 12 Teams (u.a. SC Freiburg, Karlsruher SC, 1. FC Kaiserslautern, FSV Frankfurt, Kickers Offenbach, VfR Wormatia Worms) hochklassig besetzt.
Gespielt wurde auf allen 3 Plätzen des Weiherhauses in 2 Gruppen mit jeweils 6 Mannschaften.

Besonderer Höhepunkt für die Mannschaften war die Möglichkeit Ihre Spiele direkt nach dem Spiel zu analysieren, welche über das Coaching Eye-System von Michael Kadel aufgenommen wurden.

So konnte sich bei besten sportlichen Voraussetzungen und tollem Sommerwetter nach vielen spannenden Spielen am Ende des Tages die Mannschaft von Kickers Offenbach im Finale gegen den FSV Frankfurt durchsetzen und den Turniersieg einfahren.

 

Das Fazit der Veranstalter fiel insgesamt positiv aus:
Ein gelungenes Turnier und toller Tag.
Vor allem jedoch ein ausdrückliches Dankeschön an alle Sponsoren und mitwirkende ohne die das Turnier in dieser Form gar nicht möglich gewesen wäre.
Insbesondere Daniel Montag von Delamo Teamsports als Namensgeber des Turniers, André Frank für die gestalterische Unterstützung, sowie dem Förderverein des TSV Auerbach, Marlon Allmann von der Agentur für Deutsche Vermögensberatung und dem Aroma Supermarkt Bensheim, welche die Verpflegung in Form von Mittagessen, Wasser und Obst aller Mannschaften übernommen haben.

 

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: /fussball/2021/09/07/jfv-alsbach-bensheim-auerbach-startet-mit-delamo-cup-in-neue-aera/