Category: E-Junioren

E1-Jugend: Kreismeister und Vize-Regionalmeister!

Zwei großartige Erfolge konnte die E1-Mannschaft der TSV an den letzten beiden Wochenenden verbuchen. Zunächst startete das Team beim Turnier um die Bergsträßer Kreismeisterschaft, das auf dem Sportplatz in Lörzenbach ausgetragen wurde. Vom ersten Spiel an zeigte die Mannschaft eine hochkonzentrierte und kämpferisch starke Vorstellung, so dass die ersten fünf Begegnungen siegreich gestaltet werden konnten. Die Gegner lauteten Sportfreunde Heppenheim (Endergebnis 4:1), SV Lörzenbach (5:0), FSG Bensheim (4:1), FSV Einhausen (2:0) und Tvgg Lorsch (2:0). Das abschließende Spiel gegen den FC 07 Bensheim wurde somit zum „echten“ Endspiel. Da die 07er von ihren fünf Spielen allerdings „nur“ vier gewinnen konnten, reichte unseren Jungs in einer bis zur letzten Sekunde spannenden Begegnung ein 0:0-Unentschieden zum viel umjubelten Gewinn der Kreismeisterschaft.

 

Dieser Sieg war gleichbedeutend mit der Qualifikation zur Regionalmeisterschaft, die am 02. Juni in Sickenhofen stattfand. Bei hochsommerlichen Temperaturen traf unser Team dort auf die in ihren Kreisen siegreichen Teams vom SV Darmstadt 98, VfL Michelstadt, TS Ober-Roden sowie SKV Mörfelden. Und auch hier zeigten die Jungs von Beginn an, was in ihnen steckt. Mit einem 2:0-Sieg gegen den SKV Mörfelden startete das Team optimal in das Turnier, bevor man sich mit 1:3 der hochfavorisierten Mannschaft der „Lilien“ geschlagen geben musste. In der Folge bewiesen die Jungs allerdings, was sie bereits die ganze Saison ausgezeichnet hat: Niemals den Kopf hängen lassen, Mund abputzen und weitermachen! Spielfreude, Einsatz und Kampf führten in der Folge zu zwei weiteren Erfolgen gegen die TS Ober-Roden (3:2) sowie im abschließenden Spiel gegen den VfL Michelstadt (3:1). Völlig erschöpft, aber überglücklich erreichte die Mannschaft somit in der Endabrechnung den zweiten Platz und den Gewinn der Vize-Regionalmeisterschaft! Als weiteren Lohn qualifizierte sich das Team damit für die Hessenmeisterschaft, die am 23.06. im nordhessischen Niestetal-Heiligenrode ausgetragen wird.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://tsv-auerbach.org/fussball/2019/06/04/e1-jugend-kreismeister-und-vize-regionalmeister/

E-Jugend: Wir suchen Verstärkung !

Die TSV Auerbach sucht ambitionierte Spielerinnen und Spieler zur
Verstärkung unserer D-Jugend-Teams ab der Saison 2019/2020.

Du bist 2008 geboren und hast bereits fußballerische Erfahrung ?

Dann schau doch einfach mal beim Training vorbei:

Montags & Donnerstags von 16:30 – 18:00 Uhr auf dem Kunstrasenplatz im Weiherhaus.

Du willst dich zunächst nur infomieren ? Dann ruf uns gerne an

 

 

Sportliche Grüße
Thorsten & Thomas (Trainer aktuelle E Jugend)

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://tsv-auerbach.org/fussball/2019/02/04/e1-jugend-wir-suchen-verstaerkung/

E1-Junioren: Hallenstadtmeister 2017

Samstag, 30.12.2017

Nach dem gestrigen Einzug ins Halbfinale der Hallenstadtmeisterschaften mit 3 Siegen und einem Unentschieden (12:0), spielte die E1 heute zunächst gegen die FSG Bensheim im Halbfinale.
Dieses Spiel konnte souverän mit 2:0 gewonnen werden – das Finalticket war hochverdient.

Im Finale kam es zu einem zunächst offenen Spiel gegen den FC 07 Bensheim, bis der TSV nach einem Strafstoss mit 1:0 in Führung gehen konnte.
Ein großes Lob an dieser Stelle an das Trainerteam der 07er, die sich hier vorbildlich im Sinne des Fairplays verhalten haben (das Turnier wurde für die
E-Jugend unter Fair-Play-Regeln durchgeführt, so dass hier keine Schiedsrichter zum Einsatz kamen, sondern primär die Spieler, nur bei Unklarheiten die Trainer
urteilen / bewerten). Nun hatte die E1 mehr Ruhe im Spiel und konnte kurz darauf das verdiente und längst überfällige 2:0 erzielen.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://tsv-auerbach.org/fussball/2017/12/30/e1-junioren-hallenstadtmeister-2017/

E1-Jugend: nach schwachem Start folgt eine Serie. Platz 3 als Mindest-Ziel.

21.11.2017

Nach einem schwachen Start mit zwei Niederlagen gegen den JFV BiNoWa und den Tvvg. Lorsch
konnte sich die E1 deutlich steigern und die letzten vier Spiele gewinnen.

Nach dem heutigen klaren Sieg liegt der 3. Platz in der eigenen Hand – werden beide verbleibenden Spiele gewonnen sind die Ergebnisse der Tabellennachbarn entscheidend für einen
eventuellen Abschluss auf dem 2. Platz.

Am kommenden Samstag (25.11.2017) geht es Auswärts bei Eintracht Bürstadt auf Punktejagd – am letzten Spieltag (02.12.2017) ist der JFV Wald-Michelbach/Absteinach zu Gast im Weiherhaus.
Beide Spiele finden jeweils um 12:30 Uhr statt.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://tsv-auerbach.org/fussball/2017/11/21/e1-jugend-nach-schwachem-start-folgt-eine-serie-platz-3-als-mindest-ziel/

F3-Jugend: Impressionen in bewegten Bildern

Anbei ein paar Impressionen in bewegten Bildern des F3-Nachwuchses.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://tsv-auerbach.org/fussball/2017/10/02/f3-jugend-impressionen-in-bewegten-bildern/

E1-Jugend: klarer Sieg gegen FC07 Bensheim – bereit für das Topspiel

Samstag, 23.09.2017

Bei herrlicher Herbstsonne war die E1 beim „Auswärtsspiel“ gegen die Nachbarn des FC 07 Bensheim gefordert.
Zeit zum beschnuppern gab es keine, bereits in der ersten Spielminute konnte
der TSV das wichtige 1. Tor erzielen. Dank konzentriertem Spiel folgten in der ersten Halbzeit 3 weitere sehenswerte Treffer, darunter auch eine Direktabnahme per Fallrückzieher nach Eckball, so dass man mit einer komfortablen 4:0 Führung in die zweite Hälfte starten konnte.

Die zweite HZ begann turbulent: schnell konnte man das 5:0 erzielen, der TSV stellte taktisch um und wollte das scheinbar kontrollierte Spiel nutzen um taktisch neues zu probieren: schon gelang es dem FC07 innerhalb kürzester Zeit zwei Gegentore zu erzielen – Quasi aus dem nichts !
Nach erneuter taktischer Umstellung hatte man das Spiel schnell wieder im Griff und konnte es souverän mit 9:4 für sich entscheiden.

Somit ist man bereit für das anstehende Topspiel gegen die noch ungeschlagene Tvgg Lorsch am kommenden Mittwoch (17:30 Uhr).

 

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://tsv-auerbach.org/fussball/2017/09/23/e1-jugend-klarer-sieg-gegen-fc07-bensheim-bereit-fuer-das-topspiel/

E1-Jugend: Das „Triple“ ist perfekt

Die E1-Jugend des TSV Auerbach ist Kreispokalsieger 2016/17

Das Finale des Kreispokals zwischen TSV Auerbach und FC Bensheim 07 am 1. Mai in Rimbach-Mitlechtern fand bei klassischem „Fritz-Walter-Wetter“ statt. Beide Mannschaften ließen die Zuschauer die ungemütliche Witterung schnell vergessen, denn es war von Beginn an ein temporeiches Spiel. In der Anfangsphase ging es ausgeglichen zu, doch in der 15. Minute ging der TSV nach einem schönen Spielzug über rechts in Führung. Das gab der Mannschaft Sicherheit, die sich in einem noch druckvollerem Spiel zeigte. Nach der Halbzeitpause knüpfte der TSV daran nahtlos an und erarbeitete sich weitere Chancen. In der 40. Minute dann das wichtige 2:0, was weiteren Auftrieb brachte. Diesen Vorsprung ließ man sich nicht mehr nehmen.

Nach dem Aufstieg in die Regionen-Liga Darmstadt, dem Sieg in der Hallenfussball-Stadtmeisterschaft und dem Sieg in der Hallenkreismeisterschaft ist die Mannschaft auch Kreispokalsieger.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://tsv-auerbach.org/fussball/2017/05/03/e1-jugend-das-triple-ist-perfekt/

E1-Jugend: Einzug ins Pokal-Finale Kreis Bergstraße

Am vergangenen Dienstag war die E1 zu Gast bei der SV DJK Et. Bürstadt, um den zweiten Teilnehmer des Pokal-Finales auszuspielen.

Die erste Halbzeit verlief spannend, konnten die Gastgeber doch bis kurz vor der Halbzeit ein 1:1 halten. Das wichtige 2:1 folgte dann aber direkt vor dem Gang in die Kabinen. Zurück auf dem Platz zog die Mannschaft mit 6:1 davon. Bürstadt gelang noch ein Anschlußtreffer, aber mit einem klaren 6:2 zieht die E1 ins Finale am 1. Mai gegen FC Bensheim 07 ein.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://tsv-auerbach.org/fussball/2017/03/22/e1-jugend-einzug-ins-pokal-finale-kreis-bergstrasse/

E1 – Sieger der Hallenkreismeisterschaft 16/17 Kreis Bergstraße

Am vergangenen Samstag (18. Februar) trafen sich die Finalteilnehmer des Kreises Bergstraße um den diesjährigen Hallenkreismeister auszuspielen. Aus anfangs 40 Mannschaften standen sich schließlich 8 Mannschaften gegenüber, die im Modus „jeder gegen jeden“ antraten.

Gleich der erste Gegner erwischte unsere E1 auf dem falschen Fuß und fügte ihr denkbar knapp mit 2:1 die erste Niederlage im Wettbewerb zu. Die Mannschaft fing sich jedoch schnell, hakte das Spiel ab und zeigte bereits im zweiten Spiel wieder ihre gewohnte Stärke.

Spannend blieb es bis zum Schluss, spielten doch alle Mannschaften auf hohem Niveau. Unsere E1 holte aber die entscheidenden „Big-Points“ und kletterte die Tabelle unaufhörlich weiter hinauf. Mit der vorletzten Partie sprang sie auf Platz 1, der mit einem Sieg im letzten Spiel auch nicht mehr hergegeben wurde. Mit insgesamt fünf Siegen, einem Unentschieden und einer Niederlage ist der amtierende Stadthallenmeister nun auch Hallenmeister des Kreises Bergstraße!

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://tsv-auerbach.org/fussball/2017/02/20/e1-sieger-der-hallenkreismeisterschaft-1617-kreis-bergstrasse/

E2-Jugend: Sieg trotz dezimiertem Kader

Zur Vorbeitung auf die anstehende Rückrunde bestritt die E2 am Mittwoch, 08.02.2017 um 17:00 Uhr ein Testspiel gegen die FSG Bensheim. Bewusst wurde hier ein starker Gegner gesucht, denn man wächst ja bekanntlicht mit seinen Aufgaben.

Beide etatmäßgen Torhüter sowie Teile der Abwehr und des Mittelfeldes konnten jedoch teilweise kurzfristig nicht teilnehmen (Erkrankungen,Verletzungen), so stand man vor der Herausforderung,ohne Auswechselspieler, einem Gegner in Bestbesetzung entgegenzutreten.

Nach einem frühen 0:2 Rückstand mobilisierten unsere Kicker ihre Kräfte und konnten noch vor der Pause ausgleichen. Der 3:2 Führungstreffer fiel quasi mit dem Ablauf der ersten Spielhälfte, im Sinne des Fair-Play verzichtete man jedoch auf den Treffer.

Nach der Pause wurde das System auf Kontern umgestellt, um die mangels Wechselmöglichkeiten auftretende Dauerbelastung durch gezielte Angriffe zu entlasten. Dem stellenweise Dauerdruck hielt das Team dank einer geschlossener Mannschaftsleistung gut stand und konnte sich durch drei Klasse ausgepielte Gegenangriffe mit einem 5:2 Sieg belohnen !

 

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://tsv-auerbach.org/fussball/2017/02/08/e2-jugend-sieg-trotz-dezimiertem-kader/