Kategorie: Allgemein

D-Junioren-Hessencup 2013 im Weiherhausstadion Bensheim

Normal
0
21

MicrosoftInternetExplorer4

/* Style Definitions */
table.MsoNormalTable
{mso-style-name:“Normale Tabelle“;
mso-tstyle-rowband-size:0;
mso-tstyle-colband-size:0;
mso-style-noshow:yes;
mso-style-parent:““;
mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt;
mso-para-margin:0cm;
mso-para-margin-bottom:.0001pt;
mso-pagination:widow-orphan;
font-size:10.0pt;
font-family:“Times New Roman“;}

Am vergangenen Samstag richtete der Juniorenförderverein Alsbach/Auerbach den D-Junioren-Hessencup 2013 aus. Der FC07 Bensheim unterstützte bei der Herrichtung der Plätze. Die 16 besten D-Juniorenmannschaften  aus dem gesamten hessischen Bereich trafen sich zum Kräfte messen im Weiherhausstadion.

Teilnehmenden Mannschaften:

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: /fussball/2013/06/23/d-junioren-hessencup-2013-im-weiherhausstadion-bensheim/

E-Jugend bei Turnier in Alsbach erfolgreich

Die E2 war beim Jugendfußballtag des FC Alsbach erfolgreich. Hier wurde in Dreier-Teams ohne Torwart auf Minispielfeldern mit Minitoren gespielt. Das war ein Mordsvergnügen für die Techniker. Team 1 (Fynn,Paul,Nina)

hat erst den Gruppensieg und dann den vierten Platz geholt.

E-Jugend in Alsbach_6-2013

Permanentlink zu diesem Beitrag: /fussball/2013/06/19/e-jugend-bei-turnier-in-alsbach-erfolgreich/

TSV Auerbach leitet 4 Tage lang souverän die Mensa in der Weststadthalle während der Basinus Trophy

 

Vom 09.- 12.05.2013 fand auf dem Gelände unseres Nachbarvereins FSG Bensheim wieder das Basinus Trophy statt, bei der wieder an die 70 Mannschaften am Start waren. Knapp 3 Wochen zuvor kam die Jugendleiterin der FSG Bensheim, Karin Jäger auf uns zu und fragte an, ob wir interessiert wären, bei diesem Turnier schon mit einzusteigen, da wir ja im nächsten Jahr dieses Riesen Event gemeinsam durchzuführen wollen. Markus Vrba und Kamil Ülker sagten nach einer vorherigen Rücksprache mit der Abteilungsleitung zu und auch der gesamte Abteilungsvorstand wurde über das ganze Vorhaben informiert. Es war schwer, in dieser kurzen Zeit Hilfe zu aktivieren doch die beiden schafften es, ein funktionierendes Team zu bilden und diese Herausforderung mit Bravour zu meistern. Viel Lob gab es vor allem vom Veranstalter FSG, auch die Cateringgesellschaft Deckers war mit der Zusammenarbeit mit dem TSV – Team sehr zufrieden. Man konnte es raushören, dass es in den vergangenen Jahren nicht immer so perfekt abgelaufen war. Unser Team betreute täglich 450 – 740 Teilnehmer in der Mensa der Weststadthalle. In diesen 4 Tagen wurden jeweils 3 x Frühstück und Abendessen ausgegeben.Zeitweise meisterte unser Team das ganze mit 5 Personen. Doch in Hochzeiten waren mehrere Helfer da, die sich kurzfristig noch angeboten hatten.

Markus und Kamil bedanken sich ganz herzlich bei dieser Gelegenheit bei den Helfern Claudia und Josef Bejek, Nicci Schmidwenzl, beim Steffen und Stefano, Suzi und Denise Mauriello, Nilgün mit Tochter Victoria-Lale, Tanja, Till und Mark, Selma Akkaya, Zoe und Jasmin Bornhöfft, Alan und Fabian, die alle an einem oder an mehreren Tagen fleißig mitgeholfen haben.

Bei einem Gespräch am Samstagabend zeigte sich auch Bürgermeister Herrmann begeistert von der Zusammenarbeit beider Vereine und brachte zum Ausdruck, dass die Zukunft der Bensheimer Vereine genau so aussehen müsste. Die Vereine könnten nur gemeinsam noch stärker sein. Er bedankte sich bei den Veranstaltern, der FSG Bensheim und auch bei Markus und Kamil für die vorbildliche Kooperation.

Ein Lob gab es auch vom Euro-Sportring, dem Hauptorganisator, der über uns nur positives von den Teilnehmern gehört hätte. Wir freuen uns auf neue Herausforderungen in den nächsten Jahren.

Ein großes Dankeschön der Abteilungsleitung Fußball an Kamil und Markus für den hevorragenden Einsatz.

Basinus Trophy

Permanentlink zu diesem Beitrag: /fussball/2013/05/13/tsv-auerbach-leitet-4-tage-lang-souveran-die-mensa-in-der-weststadthalle-wahrend-der-basinus-trophy/

Altpapiersammlung mit Josef Nenortas

seit Jahren steht er bei Wind und Wetter und im Winter bei eisigen Themperaturen am Container und hilft die Altpaierkisten aus den Autos zu laden.

Josef  Nenortas, schon seit vielen Jahren einer der fleißigen Helfer der Fußballabteilung.  Vielen Dank für den unermüdlichen Einsatz.

Nenortas;josef_Altpapier

Permanentlink zu diesem Beitrag: /fussball/2013/03/09/altpapiersammlung-mit-josef-nenortas/

10jährige Mitgliedschaft

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung wurden Michael Brunner (2. von rechts) und Joachim Polheim für 10jährige Mitgliedschaft geehert.  Wir bedanken uns auf  diesem Weg für das große Engagement der Beiden.Bild_Vorstand_2_2013 Mit auf  dem Bild Präsident  Günther Kuch (links) und Abteilungsleiter Frank Sewald (rechts)

Permanentlink zu diesem Beitrag: /fussball/2013/02/23/300/

Vorstandswahlen 2013

Am 21.2.2013 hat die Fussballabteilung einen neuen Vorstand gewählt.

Hintere Reihe von links.  Reinhard Werner (Beisitzer), Christian Bender (Spielausschuss), Jürgen Müller (Beisitzer), Jens Rönnebeck (Spielausschuss), Josef Nenortas (Beisitzer), Richard Weidmann (Damen und Mädchen), Markus Vrba (stellv. Jugendwart), Ronald Hauptmann (Soma), Torsten Konietzka (Beisitzer), Joachim Polheim (Beisitzer), Jürgen Roth (Spielausschuss).

Sitzend:  Claudia Hippler (Orgaausschuss),  Monika Smettan (Beisitzerin), Frank Sewald (Abteilungsleiter), Kamil Ülker (Schriftführer), Thorsten Brück (Rechner), Bernd Lützkendorf (stellv. Abteilungsleiter), Michael Brunner (Jugendwart und stellv. Abteilungsleiter).10jähirge_Mitgl_2_2013_Bild

Permanentlink zu diesem Beitrag: /fussball/2013/02/23/297/