Kategorie: Allgemein

Wir spielen mit allen Mannschaften von den A-E Junioren in der Gruppenliga

Als einziger Verein im Kreis Bergstraße haben wir es geschafft alle Mannschaften von der A bis zu den E Junioren in der Saison 2014/2015 in der Gruppenliga zu platzieren.
Ein Grund mehr das bisherige Konzept beizubehalten.
Ungeschlagen mit 15 Punkten und einem Torverhältnis von 16:5 qualifizierten sich die TSV-D1 Jungs um die Trainer/Betreuer Stefan Schmitt, Thomas Bayer, Jürgen Müller und Peter Dippel für die Gruppenliga und freuen sich nun auf die neue Spielklasse. Saisonübergreifend sind die TSV-Kicker jetzt 23 Spiele ungeschlagen. Zum Einsatz kamen: Yannic Müller, Leon Rettig, Dylan Bayer, Noah Bechtel, Marlon Brückner, Moritz Brunner, Max Schmitt, Giuliano Celi, Julian Dengler, Linus Dietzsch, Patrick Dippel, Jonas Mayer, Christoph Pitz, Lorenz Terhart, Till Vrba und Tarik Aydogan.

Auf dem Bild zu sehen ist die erfolgreiche D1.
D1_Jugend_2014_15

Permanentlink zu diesem Beitrag: /fussball/2014/10/23/wir-spielen-mit-allen-mannschaften-von-den-a-e-junioren-in-der-gruppenliga/

Glückwunsch an den SV Darmstadt 98

Wir gratulieren unserem Kooperationspartner dem SV Darmstadt 98 zum Aufstieg in die 2. Bundesliga.
Durch enorme Einsatzbereitschaft und Kampfeswillen hat sich die Mannschaft den Aufstieg verdient.
Viel Erfolg für die neue Saison in der 2. Liga.

Permanentlink zu diesem Beitrag: /fussball/2014/05/20/gluckwunsch-an-den-sv-darmstadt-98/

Internationales D-Jugend Turnier am 7.6.14

Internationales  D-Jugend Turnier am 7.6.2014 von 10 bis 16.30 Uhr im Weiherhausstadion im Rahmen des
Hessentages mit Mannschaften aus Beaune, Hostinne und Riva del Garda
Beigefügt der Spielplan. In der Mittagspause erwarten wir Fallschirmspringer mit den Nationalfahnen und
dem Endspielball.

Permanentlink zu diesem Beitrag: /fussball/2014/05/20/internationales-d-jugend-turnier-am-7-6-14/

Basinus Trophy am 19. und 20. April 2014

Die 9. Basinus Trophy steht vor der Tür. In diesem Jahr an Ostern.
80 Teams, aus 5 Nationen werden in 2 Stadien, auf 9 Plätzen die Basinus Trophy ausspielen.
Weiter Infos unter:  http://www.basinustrophy.de/

Permanentlink zu diesem Beitrag: /fussball/2014/04/14/basinus-trophy-am-19-und-20-april-2014/

Ostercamp A-Junioren Jahrgänge 96/97

TRAININGSCAMP
am 11.04.2014 und 12.04.2014
Anmeldung unter chrissy.hermann@t-online.de
Trainingscamp der U19 für die Saison 2014/15
für die Jahrgänge 1996/97
Am Freitag, 11.04.2014 und Samstag, 12.04.2014 findet das diesjährige „Oster-
Trainingscamp“ des JFV Alsbach-Auerbach auf dem Sportgelände des FC Alsbach
statt.
Eingeladen sind alle aktuellen Spieler des JFV der Jahrgänge 96 & 97, sowie
interessierte bislang nicht JFVler. Trainingsbeginn am Freitag ist 13:30 Uhr und Ende
ca. 16:30 Uhr.
Am Samstag starten wir um 10:00 Uhr und beenden die Veranstaltung ca. 14:30 Uhr.
Dazwischen wird ein Mittagessen zur Verfügung gestellt. Für Getränke und Obst zu
den Pausen ist ebenfalls gesorgt.
In kleinen Gruppen wollen wir allen die Gelegenheit geben sich zu zeigen und in
lockerer sportlicher Atmosphäre ein anspruchsvolles Training anbieten.
Koordinative, balltechnische und besonders mannschaftstaktische Elemente sollen
besonders im Fokus stehen. Damit wollen wir ein frühes „Teaming“ für die kommende
Saison erreichen, die wir hoffentlich erfolgreich bestreiten können.
Es freut sich auf zahlreiches Erscheinen:
Das A-Junioren-Trainerteam sowie die Jugendleitung des JFV Alsbach-Auerbach

Permanentlink zu diesem Beitrag: /fussball/2014/03/14/ostercamp-a-junioren-jahrgange-9697/

TSV und JFV Jugend erfolgreich in der Halle

Am 01. und 2. Februar fanden die Endrundenspiele der Kreisfutsalmeisterschaft statt.
In den vier Altersklassen, von der A-Jugend bis zu den D-Junioren, konnte die TSV Auerbach, bzw. der JFV Alsbach/Auerbach
6 Mannschaften für die Endrunde qualifizieren.
Bei den A- und C-Junioren konnten sich sogar jeweils 2 Mannschaften des JFV für das Endrundenturnier durchsetzen.
Die B1-Junioren erreichten am Ende Platz drei im Kreis und die D1-Jugendmannschaft wurde zweiter Sieger, womit sie sich
für den Regionalpokal qualifizieren konnte.
Bei den C-Junioren gewann die C1 des JFV das Endspiel und somit den Kreispokal, womit sich auch diese Mannschaft
für den Regionalentscheid qualifiziert hat.
Torsten Konietzka

Permanentlink zu diesem Beitrag: /fussball/2014/02/03/tsv-und-jfv-jugend-erfolgreich-in-der-halle/

Hallenstadtmeisterschaft 2013

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: /fussball/2014/01/12/hallenstadtmeisterschaft-2013/

Neue Schiedsrichter gesucht

An alle interessierten Jungschiedsrichter:
Der nächste Schiedsrichterlehrgang findet vom 07.02.-15.02. statt!
Alle weiteren Infos und Anmeldung findet ihr unter folgendem Link:
Bei Interesse bitte melden bei Torsten Konietzka Tel. 06251-9474170 oder Bernd Lützkendorf  Tel. 06251-983607

Permanentlink zu diesem Beitrag: /fussball/2014/01/06/neue-schiedsrichter-gesucht/

Hallenstadtmeisterschaft 26.12. bis 29.12.2013 Ausrichter TSV Auerbach

Die TSV Auerbach richtet die diesjährigen Hallenstadtmeisterschaften aus. Spielpläne finden
Sie auf der Startseite unter dem Reiter „Hallenstadtmeisterschaft 2013“ oben rechts.
Schirmherr ist der Stadtrat Hans Seibert.
Die Ergebnisse werden zeitnah aktualisiert

Permanentlink zu diesem Beitrag: /fussball/2013/12/23/hallenstadtmeisterschaft-26-12-bis-29-12-2013-ausrichter-tsv-auerbach/

Erster Titelgewinn der JFV A-Junioren in der laufenden Saison

Normal
0
21

/* Style Definitions */
table.MsoNormalTable
{mso-style-name:“Normale Tabelle“;
mso-tstyle-rowband-size:0;
mso-tstyle-colband-size:0;
mso-style-noshow:yes;
mso-style-parent:““;
mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt;
mso-para-margin:0cm;
mso-para-margin-bottom:.0001pt;
mso-pagination:widow-orphan;
font-size:10.0pt;
font-family:“Times New Roman“;}

JFV Alsbach-Auerbach gewinnt das Pokalfinale gegen RW Darmstadt mit 3:2

Seit Jahren ist der Maßstab unseres Teams (Jahrgang 1995/96) die Mannschaft von RW Darmstadt. In vielen Begegnungen die es bislang gegeben hatte, waren wir meist unterlegen, wenn auch häufig sehr knapp. Diesmal allerdings war es etwas besonderes, denn ein Finale im Pokal hat eigene Gesetze. Der Mittwochabend Fight war von dem JFV Team taktisch brillant geführt worden. Trotzdem kassierten wir ein dummes Tor und gerieten in Rückstand, ohne jedoch unsere Linie zu verlassen. Dafür belohnten wir uns mit dem Ausgleich in 39. Minute durch Lukas Desiere.

Das Match hatte alles, was zu einem Fußballspiel gehörte. Der Torwart der Darmstädter konnte Enrico nur mittels Foulspiel (Notbremse) stoppen und sah, da er letzter Mann war, folgerichtig die Rote Karte. Den Elfer verwandelte Niko Weimer sicher zur 2:1 Führung in der 59. Minute. Kurze Zeit darauf war er aber auch der Pechvogel mit dem Eigentor zum Ausgleich.

Der Spitzenreiter der Gruppenliga Darmstadt drehte nun mächtig auf, aber unsere super organisierte Defensive lies fast nichts zu und unsere schnellen Umschaltungen sorgten immer für Gefahr im gegnerischen Strafraum. So ging es in die Verlängerung und den Rot-Weißen war teilweise die Unterzahl anzumerken. Trotzdem waren sie weiter brandgefährlich und mit ihren individuell sehr starken Spielern konnten wir nur im Kollektiv verteidigen.

Erneut Enrico war es, der nur durch ein Foul des Darmstädter Keepers zu bremsen war und damit bekamen wir die Chance zur Führung, die Lukas Desiere souverän nutzte. Nun lag das Ziel zum greifen nahe und die letzten Minuten waren der pure Nervenkitzel. Nach dem Schlusspfiff war die Freude unendlich groß, weil man nicht nur den Kreispokaltitel geholt hatte, sondern gezeigt hatte, zu was das Team im Stande ist. Glückwunsch an das Team.

Dieter Hermann

A-Jugend_JFV_Pokalsieger_2013

Permanentlink zu diesem Beitrag: /fussball/2013/11/29/jfv-a-jugend-ist-kreispokalsieger/