Tag: Fußball

FC07 Bensheim schließt sich dem JFV Alsbach/Auerbach an

Aus Rivalen werden Partner. In der abgelaufenen Saison traten die Junioren-Mannschaften des FC 07 Bensheim und des JFV Alsbach Auerbach noch getrennt an. Ab der Saison 21/22 wird sich der FC 07 Bensheim dem JFV Alsbach Auerbach anschließen.

Dies wurde in den letzten Monaten von den Vorständen des FC 07 Bensheim, des TSV Auerbach und des FC Alsbach beschlossen. Damit gehen mit dem JFV und dem FC 07 die beiden Ligahöchsten Jugendvereine des Kreises Bergstraße zusammen. „Alleine kann ein Verein heutzutage kaum noch Jugendfußball anbieten, geschweige denn leistungsbezogenen Fußball spielen lassen. Daher haben wir beschlossen zusammen zu arbeiten, um den Jugendlichen die bestmögliche Ausbildung vor Ort zu ermöglichen. Mit dieser Zusammenarbeit können wir eine gute Rolle in der Verbandsliga spielen und in der Zukunft auch ein Wort um den Aufstieg in die Hessenliga mitreden.“, sagt Michael Brunner, Jugendleiter des JFV Alsbach/Auerbach. Hans Sokoll, Jugendleiter des FC07 Bensheim, ergänzt: „Durch diese Bündelung der Kräfte werden wir noch attraktiver für Jugendliche unserer Region.“

In der kommenden Saison 20/21 wird schon bei den D- und C-Junioren zusammengearbeitet. Die Vorbereitungen dazu laufen auf vollen Touren. Die gemeinsame C-Jugend Mannschaft wird dabei zukünftig von Dirk Goldmann trainiert, der bereits in den vergangenen Jahren die C-Junioren des JFV trainierte. Für die gemeinsame Gruppenligamannschaft in der D-Jugend, die zukünftig auch unter dem Dach des JFV Alsbach Auerbach antreten wird, sucht man nach einem geeigneten Trainer. Seit mehreren Wochen trainieren die Mannschaften bereits zusammen. Begleitet wird der Prozess der Zusammenführung durch Michael Stoiber, Koordinator für die A-C- Junioren des FC 07 Bensheim. “Es ist schön zu sehen, wie schon nach wenigen gemeinsamen Trainings sichtbar wird, dass hier etwas Tolles am Entstehen ist“ sagt dieser dazu,

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://tsv-auerbach.org/blog/2020/06/26/fc07-bensheim-schliesst-sich-dem-jfv-alsbach-auerbach-an/

Erstes Fußballtraining mit der BSG

Am 13.8. fand in der TSV Sporthalle von 17:30 – 19:00 Uhr das erste Fußballtraining der BSG statt, welches von Kamil Ülker geleitet wurde. Sowohl die Betreuer und Mitglieder der BSG, als auch die Teilnehmer waren mit dem Training sehr zufrieden.

Alle hatten viel Spaß sowohl aktiv als auch passiv als Zuschauer. Das erste Training sollte erst einmal zeigen, welche Fähigkeiten die einzelnen Teilnehmer haben. Es zeigte sich schnell, dass diese ziemlich Fit waren und sehr gerne Fußball spielen. Viele lachende Gesichter waren für den Trainer und auch die Zuschauer ein Zeichen, dass es allen gefallen hat.

Das nächste Training findet nächste Woche an gleicher Stelle von 18-19 Uhr statt.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://tsv-auerbach.org/blog/2019/08/14/erstes-fussballtraining-mit-der-bsg/

Fußballnachwuchs: 3. Titel und Aufstieg in die Gruppenliga

Eine äußerst erfolgreiche Saison 2018/19 hat für die D1-Jugend nun den krönenden Abschluß gefunden: Nachdem die Kreisliga A förmlich dominiert und mit 14 Punkten Vorsprung auf den Tabellenzweiten als Meister abgeschlossen wurde, konnte sich die D1 auch in der Relegation gegen den Meister des Kreises Odenwald durchsetzen und steigt somit in die Gruppenliga auf.

Der 2006er Jahrgang, der in der kommenden Saison in die C-Jugend wechselt, hat mit dem Gewinn der Stadthallenmeisterschaft, der Futsal-Kreismeisterschaft und nun der Kreisliga-Meisterschaft erneut seine hohe Qualität im Kreis Bergstraße gezeigt. Er ermöglicht dem TSV Auerbach mit der D1-Nachfolgemannschaft im Sommer ein neues Kapitel in der Gruppenliga aufzuschlagen. Dafür wünschen wir viel Erfolg!

D1-Meister-Kreisliga-2018-19

D1-Meister-Kreisliga-2018-19 (c) Abt. Fußball TSV Rot-Weiß Auerbach

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://tsv-auerbach.org/blog/2019/06/18/fussballnachwuchs-3-titel-und-aufstieg-in-die-gruppenliga/