Tag: Auerbach

Größtes Vereinskapital bleiben die Mitglieder – Jahreshauptversammlung 2019

Ehrungen für langjährige TSV-Zugehörigkeit / Michael Kärchner sechster Vize-Präsident / Solide Finanzlage

JHV 2019 – Ehrung des Jahres

Neben der Aufnahme der Behindertensportgemeinschaft BSG als neue Abteilung standen bei der Jahreshauptversammlung die Ehrungen langjähriger Mitglieder im Blickpunkt. Als Mitglied des Jahres wurde der Datenschutzbeauftragte Helmut Reppin ausgezeichnet, der sich mit außerordentlichem Engagement diesem sensiblen Thema im Verein angenommen hat.

Wie Präsident Günther Kuch und Schatzmeister Kamil Ülker berichteten, steht der Verein finanziell auf gesunden Füßen. Das größte Kapital seien aber immer noch die Mitglieder, betonte Kuch – mit 3650 genau 100 mehr als ein Jahr zuvor. Wieder einmal zeigte sich der Präsident begeistert von der Leistungsfähigkeit der einzelnen Abteilungen. Sowohl im sportlichen als
auch im gesellschaftlichen Bereich werde hier hervorragende Arbeit geleistet.

JHV 2019 – Ehrenmitglieder

Vorstandsvorsitzender Horst Knop richtete den Blick auf kommende Projekte und Herausforderungen, darunter der Bau eines multifunktionalen Beachfeldes in der Nord-Ost-Ecke des Übungsrasens, der Bau einer Pumptrack-Bahn sowohl für Bobbycar-Fahrer am einen als auch für Rollatornutzer am anderen Ende der Altersskala sowie das Landesturnfest, zu dessen Gelingen die TSV entscheidend beitragen will.

Jugendwart Andy Runkel warb für die Segelfreizeit in Holland vom 28. Juni bis 5. Juli, für die nur noch wenige Plätze frei sind. Vorstand und Präsidium wurden von der Versammlung entlastet und einstimmig wiedergewählt.

Mit Michael Kärchner wurde ein sechster Vizepräsident in das Führungsgremium aufgenommen. Eine Satzungsänderung lässt ab sofort bis zu acht Vizepräsidenten zu (bisher fünf). Als Kassenprüfer wurden Gisela Friedrich und Robert Schlappner gewählt. (Alexandra Hoffmann)

JHV 2019 – Goldene Ehrennadel für 40 Jahre Mitgliedschaft

JHV 2019 – Silberne Ehrennadel für 25 Jahre Mitgliedschaft

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://tsv-auerbach.org/blog/2019/04/15/groesstes-vereinskapital-bleiben-die-mitglieder-jahreshauptversammlung/

Auerbacher Schlossfestspiele 2019 – Der Tartuffe oder Der Betrüger

1669 Paris – Zielgerichtet gelingt es Tartuffe sich in die Familie des reichen Kaufmanns Orgon einzuschmeicheln und dessen Besitz an sich zu reißen. Er bestimmt über die Familienmitglieder und fast kommt es zu einer Verheiratung mit Marianne, der Tochter von Orgon. Nur mit größter List und königlicher Hilfe gelingt es den Betrüger zu entlarven

Eine turbulente Komödie, ironisch, bissig und höchst amüsant.

Tartuffe1 Tartuffe2

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://tsv-auerbach.org/blog/2019/04/10/auerbacher-schlossfestspiele-2019-der-tartuffe-oder-der-betrueger/